Erneuter Brand von Strohballen am Abend

Datum: 04.08.2014 
Alarmzeit: 22:14 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , KdoW Stadtbrandmeister , MTW Visselhövede , RW 2 LK Rotenburg (Wümme) , Schlauchanhänger Visselhövede , TLF 16/24 Visselhövede  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Visselhövede 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Visselhövede, 04.08.14. Am Montagabend gut eine Stunde nach der letzten Alarmierung zum Strohballenbrand wurde die Ortswehr Visselhövede erneut zu einem Rundballenbrand alarmiert.

Der Einsatzort führte erneut in die Verlängerung zur Mühlenstraße, diesesmal auf ein Stoppelfeld gegenüberliegend vom letzten Einsatzort.

Der Runballen wurde mittels Wasser vom Visselhöveder Tanklöschfahrzeug abgelöscht, mit Forken und Dunghacken auseinander genommen und anschließend noch einmal mit rund 1000ltr. Wasser nachgelöscht..

Die Polizei, die auch an allen anderen heutigen Einsätzen präsent gewesen ist, ermittelt.