Visselhöveder Kameraden unterstützten den Rettungsdienst

Visselhövede den 06.04.2021 (sk). Die Ortsfeuerwehr Visselhövede wurde gegen 17:40 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes zur Tragehilfe in die Zollikoferstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort wurden diese von Rettungsdienst über die Sachlage informiert. So handelte es sich um einen gesundheitlich eingeschränkten Patienten im 1. Obergeschoss eines Wohnhauses. Das Treppenhaus war sehr schmal, so dass ein Tragetuch zum Einsatz kommen sollte.…

Vollbrand eines landwirtschaftlichen Gebäudes durch schnelles Eingreifen und neuem Einsatzfahrzeug verhindert

Buchholz, 03.04.21 (sk). Gegen 18:50 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Buchholz, Wittorf, Jeddingen, Schwitschen, Visselhövede und die Rotenburger Drehleiter samt Löschgruppenfahrzeug per Sirene und Funkmeldeempfänger mit dem Einsatzstichwort: „Feuer 3 – Brennt landwirtschaftliches Gebäude (Groß)“ in Buchholz alarmiert. Das sich diese erste Meldung nicht gänzlich bestätigte, war zwei Faktoren zu verdanken:Zum einen dem schnellen Entdecken des Brandes an einer Schuppenrückseite durch die Eigentümer und deren…

Verqualmung in der Küche

Visselhövede, 13.03.2021 (jh). Gegen 09:15 Uhr alarmierte die Feuerwehrleitstelle die Kräfte der Ortsfeuerwehren Visselhövede und Kettenburg zu einer Rauchentwicklung in einem Gebäude an der Gartenstraße.  Noch auf der Anfahrt erhielten die Kräfte die Information, dass es womöglich in der Küche eine Verqualmung geben solle. Aufgrund dieser Information rüstete sich bereits auf der Anfahrt ein Trupp unter Atemschutz aus, um bei Ankunft direkt ins…

Straßenverunreinigung durch Kraftstoffspur

Visselhövede/Grapenmühlen, den 06.02.2020 (sk). Gegen 11:31 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Visselhövede zu einer Straßenverunreinigung durch eine Kraftstoffspur auf der B440 in Richtung Grapenmühlen alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort konnte festgestellt werden, dass ein PKW vor Ort Kraftstoff verlor. Es lief rund ein Liter Dieselkraftstoff aus.Der auslaufende Dieselkraftstoff wurde zunächst mit einer Auffangwanne aufgefangen. Bereits ausgelaufene Kraftstoffe wurden mit Bindemittel abgestreut. Der Einsatz war…

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 440 – Zwei verletzte Autofahrer

Löverschen, 02.02.2021 (jh). Um 14:40 Uhr alarmierte die Rettungsleitstelle Soltau die Kräfte der Ortsfeuerwehr Visselhövede als Unterstützung auf die B440 zur Abzweigung in Richtung Ahrsen. Hier sollte sich ein Verkehrsunfall mit zwei PKW ereignet haben, bei dem zusätzlich eine beteiligte Person im Fahrzeug eingeklemmt sein sollte. Da sich der Verkehrsunfall an der Kreisgrenze Rotenburg (Wümme) - Heidekreis ereignet hatte, wurden ebenfalls die Kräfte der…