Unklare Rauchentwicklung am Campingplatz

Datum: 19.09.2020 
Alarmzeit: 19:24 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger & Sirene 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Buchholz 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , KdoW Stadtbrandmeister , TLF 16/24 Visselhövede , TSF Buchholz  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Buchholz, Ortsfeuerwehr Visselhövede 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Buchholz, 19.09.2020 (sk). Gegen 19:24 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Buchholz und Visselhövede mit dem Alarmstichwort: „FW1 – Unklare Rauchentwicklung Vegetation“ zu einer Campinganlage bei Buchholz per Meldeempfänger und Sirene alarmiert.

Bereits aus der Ferne konnte man eine starke Rauchentwicklung sowie Feuerschein wahrnehmen. Dieses Feuer stellte sich als privates Lagerfeuer mit einer Größe von 30 qm heraus.
Da dies unerlaubt entzündet wurde, löschten die Ortswehren das Feuer mit Wasser aus einem angrenzenden Teich ab.

Das Ordnungsamt wurde über die Ordnungswidrigkeit in Kenntnis gesetzt.
Im Einsatz befanden sich die Ortsfeuerwehren Buchholz und Visselhövede mit insgesamt rund 20  Kräften sowie der Stadtbrandmeister und die Polizei.