Unklare Rauchentwicklung in der Grundschule

Datum: 29.07.2022 um 21:04
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger & Sirene
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Visselhövede
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei , Rettungswagen 


Einsatzbericht:

Visselhövede, 29.07.2022.  Die Feuerwehren Visselhövede und Schwitschen wurden um 21:04 Uhr mit dem Einsatzstichwort Feuer 2 – Unklare Rauchentwicklung / Feuerschein Gebäude in die Große Straße zur Grundschule alarmiert. Mehrere Anwohner der Großen Straße hatten die Feuerwehr und den Hausmeister der Grundschule alarmiert, da Rauchschwaden aus den Kellerfenstern aufstiegen.

Vor Ort hatte der Hausmeister bereits festgestellt, dass ein ausgelöstes Überdruckventil der Heizungsanlage einen Rauchwarnmelder ausgelöst hatte.
Nach ausgiebiger Kontrolle der Heizungsanlage konnten die Kräfte die Rückfahrt antreten.