Rauchmelder schlägt Alarm

Datum: 15.08.2015 
Alarmzeit: 18:04 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , KdoW Stadtbrandmeister , TLF 16/24 Visselhövede  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Visselhövede 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Visselhövede, 15.08.2015. Am schwülen Samstag Abend wurden die freiwilligen Kräfte der Ortswehr Visselhövede zu einem ausgelösten Rauchmelder in die Straße Auf dem Eulenkamp alarmiert. 

Bewohner eines Hauses hatten festgestellt, dass in der Wohnung über ihnen ein Rauchmelder Alarm schlägt. Sofort wurde die Feuerwehr benachrichtigt, da sich die Mieterin der besagten Wohnung nicht Zuhause befand. 

Da von außen keine Rauchentwicklung oder Brandgeruch bemerkt werden konnte, musste keine gewaltsame Öffnung der Wohnungstür vorgenommen werden. Stattdessen wurde ein gekipptes Außenfenster der Wohnung, mittels einer Bandschlinge und gekonnter Technik, geöffnet.

Wodurch der Rauchmelder schließlich ausgelöst wurde, ist bislang noch unbekannt.

Im Einsatz befanden sich 15 Kräfte der Feuerwehr sowie die Polizei aus Rotenburg.