PKW-Brand in den frühen Morgenstunden

Datum: 28.05.2014 
Alarmzeit: 4:36 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , RW 2 LK Rotenburg (Wümme) , TLF 16/24 Visselhövede  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Visselhövede 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Visselhövede, 28.05.14. Um 4:36 Uhr wurden die Visselhöveder Einsatzkräfte zu einem Brand eines Baumes/PKW in der Buchenstraße über die Digitalen Funkmeldeempfänger alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass in der Nähe einer Baumreihe ein PKW samt nebenstehenden Roller sich im Brand befanden.

Unter Einsatz von Atemschutzgeräteträgern wurde das Feuer abgelöscht und mit anschließender Verwendung von Schaummittel eine erneute Entzündung des Feuers unterbunden.

Die Brandursache ist nicht bekannt.

Im Einsatz befanden sich 22 Feuerwehrkräfte der Ortswehr Visselhövede sowie die Polizei.