Türöffnung nach Sturz in der Wohnung

Datum: 16.09.2021 um 23:53
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger
Einsatzart: Hilfeleistung 
Einsatzort: Visselhövede
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Rettungswagen 


Einsatzbericht:

Visselhövede, 16.09.2021 (jh). In der Bahnhofstraße in Visselhövede ist in der Nacht zu Freitag ein Bewohner eines Mehrparteienhauses in seiner Wohnung gestürzt und benötigte medizinische Unterstützung. Da er bereits im Telefonat mit dem Notruf mitteilen konnte, dass er die Tür nicht selbständig öffnen könne, wurde ebenfalls die Ortsfeuerwehr Visselhövede um 23:53 Uhr alarmiert.

Vor Ort konnte die Haustür durch Nachbarn geöffnet werden. Die eigentliche Wohnungstür wurde dann durch die Feuerwehr gewaltlos geöffnet, sodass der Rettungsdienst Zugang zum Patienten bekam. 

Nachdem eine mögliche weitere Unterstützung des Rettungsdienst abgewartet wurde, war der Einsatz für die Ortsfeuerwehr Visselhövede beendet.