Tragehilfe im Pflegeheim

Datum: 10.01.2021 
Alarmzeit: 2:22 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , RW 2 LK Rotenburg (Wümme)  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Visselhövede 
Weitere Kräfte: Rettungswagen  


Einsatzbericht:

Visselhövede, 10.01.2021 (jh). Gegen 02:15 Uhr alarmierte das Pflegepersonal der Senioren- und Pflegeresidenz in der Mühlenstraße den Rettungsdienst, weil ein Patient gestürzt war.

Nachdem festgestellt wurde, dass der Patient sich bei dem Sturz nicht verletzt hatte, musste er zurück in sein Bett gehoben werden. Dies stellte sich durch sein stärkeres Übergewicht als äußerst schwierig für das Personal gemeinsam mit der Rettungswagen-Besatzung dar.

Aufgrund dessen wurde die Ortsfeuerwehr Visselhövede zur Tragehilfe alarmiert.
Die Kameraden unterstützten kurzerhand und der Einsatz war nach rund zehn Minuten wieder beendet.