Nindorf – Wasserrohrbruch

Datum: 16.07.2013 um 18:21
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger
Einsatzart: Hilfeleistung 
Einsatzort: Nindorf
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am 16.07.2013 um 18:21 wurde die Freiwillige Feuerwehr Nindorf zu einem Wasserrohrbruch in der Straße Im Blöcken alarmiert. Kurz darauf wurde die Feuerwehr Visselhövede zur Unterstützung angefordert. 


Die Feuerwehr Nindorf hatte bereits einen großen Teil des Wasser mit der eigenen Tragkraftspritze (TS) vom Nindorfer TSF (Tragkraftspritzenfahrzeug) aus dem Keller herausbefördern können, als das HLF (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug), sowie der RW (Rüstwagen) aus Visselhövede am Einsatzort eintrafen.

Nun konnte mit kleineren Pumpen auch das Wasser in Bodennähe restlos abgepumpt werden. 

Nach gut zwei Stunden konnten alle Fahrzeuge wieder Heimfahrt melden.

Im Einsatz insgesamt befanden sich 17 Einsatzkräfte.