Fuß in Therapiebank eingeklemmt

Datum: 13.08.2014 
Alarmzeit: 14:13 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , RW 2 LK Rotenburg (Wümme)  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Visselhövede 
Weitere Kräfte: Rettungswagen  


Einsatzbericht:

Visselhövede, 13.08.14. Am Mittwoch um 13:05 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer technischen Hilfeleistung bei einer Physiotherapiepraxis am Rathaus alarmiert.

Eine Person hatte sich aus noch unklarer Ursache den Fuß in einer hydraulischen Therapiebank eingeklemmt.
Da der Mechanismus zum Heben der Bank durch den Fuß blokiert war, wurde diese insgesamt angehoben und der Rahmen abgeschraubt.

Die Person konnte somit befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden.
Im Einsatz befanden sich 11 Kameraden der Ortswehr Visselhövede.