Wasserdampf löst Brandmeldeanlage aus

Datum: 24.01.2017 
Alarmzeit: 13:35 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Auslösung Brandmeldeanlage  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , TLF 16/24 Jeddingen  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Jeddingen, Ortsfeuerwehr Visselhövede 


Einsatzbericht:

Visselhövede, 24.01.2017. Die automatische Brandmeldeanlage im Tagungshotel in der Worthstraße alarmierte die Feuerwehren Jeddingen und Visselhövede um 13:35 Uhr.

Ein Rauchwarnmelder hatte ausgelöst und somit den Alarm verursacht.

Vor Ort stellten die Kräfte schnell fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelt. Der Hausmeister des Tagungshotels führte die Besatzung des Einsatzleitwagens in den Raum wo der Melder ausgelöst hatte. Der Wasserdampf einer Waschmaschine war Grund der Alarmierung.
Die Besatzung des Jeddinger Tanklöschfahrzeuges konnte die Einsatzstelle unverrichteter Dinge wieder verlassen.

Im Einsatz befanden sich 11 Kräfte der Ortsfeuerwehr Visselhövede sowie 3 Kräfte der Jeddinger Wehr.