Freiwillige Feuerwehren Visselhövede

Technische Hilfeleistung – Wasser Grundstück

Datum: 10.03.2019 
Alarmzeit: 3:06 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , RW 2 LK Rotenburg (Wümme)  


Einsatzbericht:

Visselhövede den 10.03.19. In der Nacht zum Sonntag gegen 03:06 Uhr wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Visselhövede zu einer Technischen Hilfeleistung mit dem Stichwort „Wasser Grundstück“ in das Gewerbegebiet zu einem Mineralölunternehmen alarmiert.

Aufgrund noch unbekannter Ursache kam es bei einem Pumpenhäuschen zu einem Wasseraustritt.
Die Feuerwehr setzte eine Tauchpumpe ein, um das Wasser in dem Gebäude abzupumpen und schieberte den Zulauf ab. Der Einsatz galt nach diesen Maßnahmen für die Feuerwehr als beendet.

Im Einsatz befanden sich 14 Kräfte inklusive des stellvertretenden Stadtbrandmeisters Heiko Grünhagen (Jeddingen).

Menü schließen