Person auf Spielgerät

Datum: 03.12.2015 
Alarmzeit: 16:25 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , KdoW Stadtbrandmeister , RW 2 LK Rotenburg (Wümme)  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Visselhövede 


Einsatzbericht:

Visselhövede, 03.12.2015. Mit einem eher ungewöhnlichen Einsatzstichwort sind um 16:25 Uhr die freiwilligen Kräfte aus Visselhövede in die Straße Auf der Lehmhorst alarmiert worden.

Das Einsatzstichwort war: „TH1 – Person auf Spielgerät“. Da zufällig gerade drei Feuerwehrleute in der Nähe der Wache waren, wurde der Rüstwagen schnell besetzt, sodass bereits nach wenigen Minuten der betroffene Spielplatz angefahren werden konnte.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 14-jähriger Junge im oberen Teil einer Seilpyramide festsaß. Der Truppführer des Rüstwagen bestieg selbst die Pyramide und half dem Jungen aus seiner Notlage heraus.

Noch bevor weitere Kräfte am Einsatzort eintrafen, war der Einsatz beendet.

Vor Ort waren 10 Kräfte der Ortsfeuerwehr Visselhövede.