Ölspur von Jeddingen nach Visselhövede

Datum: 13.09.2020 
Alarmzeit: 13:57 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger & Sirene 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Jeddingen 
Fahrzeuge: LF 8 Jeddingen , TLF 16/24 Jeddingen  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Jeddingen 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Am Sonntagnachmittag  gegen 13:57 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Jeddingen mit dem Einsatzstichwort: „THS – Straßenverunreinigung“  in die Bremer Straße per Sirene und Funkmeldeempfänger alarmiert.

Die Erkundung ergab eine ca. 4 km lange Ölspur die in der Mitte von Jeddingen begann und sich bis zum Ortseingang Visselhövede erstreckte.

Es konnten hierbei zwei Stellen ausgemacht werden an dem sich das Öl zu einer Pfütze angesammelt hatte. Diese wurden mit Ölbindemittel abgestreut. Aufgrund der Länge der Ölspur wurde ein Spezialreinigungsunternehmen hinzugezogen.

Der Verursacher konnte dank aufmerksamer Anwohner festgestellt werden. Im Einsatz befanden sich 10 Jeddinger Kräfte sowie die Polizei.