Baum droht bei den Visselwiesen zu stürzen

Datum: 26.05.2019 
Alarmzeit: 15:40 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: ELW 1 Visselhövede , HLF 20/16 Visselhövede , TLF 16/24 Visselhövede  


Einsatzbericht:

Visselhövede den 26.05.19. Gegen 15:40 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Visselhövede in die Straße „Zu den Visselwiesen“ mit dem Stichwort „TH1 – Droht Baum zu stürzen“ alarmiert.

Beim Eintreffen der Kräfte konnte nach kurzer Erkundung der Lage ein angerissener Baum am Zugang zu den Visselwiesen in der Nähe des Schwimmbades ausgemacht werden welcher sich in Richtung des Fußweges neigte.
Der Bereich um den Baum wurde weiträumig abgesperrt um eine Gefährdung von Passanten auszuschließen.
Zur Beurteilung der Standfestigkeit und Einleitung weiterer Sicherungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an den Bereitschaftsdienst des Bauhofes der Stadt Visselhövede übergeben.

Im Einsatz befanden sich 17 Kräfte. Beigefügtes Foto bildet bereits die bereits erfolgten Maßnahmen des Bauhofes ab.