Ölspur im Kernort Visselhövede bis Schwitschen

Datum: 18.10.2020 um 11:07
Einsatzart: Hilfeleistung 
Einsatzort: Visselhövede
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Visselhövede den 18.10.2020 (sk). Gegen 11:07 Uhr wurde der Feuerwehrleitstelle und der Polizei von einem aufmerksamen Kameraden eine Ölspur gemeldet. Diese zog sich in Visselhövede über die Walsroder-, Süder-, Schäfer, Große- und Soltauer Straße bis über die Landstraße nach Schwitschen.

Vor Ort waren ebenfalls die Polizei und das Ordnungsamt mit der Ölspur beschäftigt, letztere haben im Verlauf eine Fachfirma zur Beseitigung der großflächigen Straßenverunreinigungen gerufen.

Es erfolgten somit keine weiteren Maßnahmen seitens der Feuerwehr.