Feuerwehr macht den Weg frei

Datum: 20.07.2017 um 20:30
Alarmierungsart: Telefon
Einsatzart: Hilfeleistung 
Einsatzort: Visselhövede
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Visselhövede, 20.07.2017. Gegen 20:30 Uhr wurde Visselhövedes Ortsbrandmeister, Kai-Olaf Häring, telefonisch darüber informiert, dass auf dem Riepholmer Weg eine Eiche liegen solle.

Da zur gleichen Zeit die erste Gruppe der Ortsfeuerwehr Visselhövede einen Übungsdienst durchführte, fuhr diese mit einem Fahrzeug zur Einsatzstelle.

Vor Ort stellten die Kameraden fest, dass eine bisher noch unbekannte Person, eine Eiche professionell gefällt und auf dem Weg liegen gelassen hatte.
Somit wurde der Verkehr daran gehindert, den Schleichweg, zur Umfahrung der Baustelle auf der B440, zu nutzen.

Aus welchem Grund tatsächlich die gesunde Eiche gefällt wurde, muss nun die Polizei klären, die Hinweise zum Vorfall unter der Telefonnummer 04262/95983-0 entgegennimmt.