Dieselspur in Kettenburg

Datum: 03.03.2021 um 18:55
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger & Sirene
Einsatzart: Hilfeleistung 
Einsatzort: Kettenburg
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Kettenburg, 03.03.2021 (jh). Kurz bevor der wöchentliche Kreisprobealarm bei den Funkmeldeempfänger der Feuerwehrleute ertönte, wurden die Kräfte der Ortsfeuerwehr Kettenburg 5 Minuten vorher, um 18:55 Uhr, zu einer Dieselspur nahe des Gut Kettenburg alarmiert.

Nach kurzer Verfolgung der deutlich sichtbaren Spur, konnte der Verursacher am Ende eben dieser aufgefunden werden. Er hatte selbst den Notruf alarmiert und mit Warnblinklicht an seinem Fahrzeug im dunklen Wald auf sich aufmerksam gemacht.

Da die Kraftstoffspur mehr als 1,2 Kilometer in Richtung Neu Wehnsen verlief, entschloss man sich über das Ordnungsamt eine Spezialfirma zur Reinigung der Straße zu beauftragen.

Nach gut 30 Minuten war der Einsatz wieder beendet.