Baum auf Straße in Rutenmühle

Datum: 25.06.2016 
Alarmzeit: 18:48 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Drögenbostel/ Rutenmühle 
Fahrzeuge: TLF 16/24 Hiddingen , TSF-W Hiddingen  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Hiddingen 


Einsatzbericht:

Drögenbostel/ Rutenmühle, 25.06.2016. Der zweite Einsatz im Stadtgebiet führte die Ortsfeuerwehr Hiddingen nach Drögenbostel. Genauer gesagt in das Gemeindegebiet von Neuenkirchen und zwar nach Rutenmühle.

Der Ortsbrandmeister von Hiddingen, Christian Görse, wurde von einer Anwohnerin des Örtchens davon in Kenntnis gesetzt, dass ein Baum über der Straße von Drögenbostel nach Rutenmühle liegen solle. Daraufhin verständigte er die Feuerwehrleitstelle in Zeven und ließ seine Kameraden alarmieren.

Nach einer Anfahrtszeit von rund 15 Minuten wurde der Baum auf der Landstraße gefunden und mittels Motorsäge zersägt und von der Straße geräumt. 

Im Einsatz befanden sich vier Kameraden der Ortswehr Hiddingen.