Ast droht auf Bundesstraße zu fallen

Datum: 25.02.2020 
Alarmzeit: 20:36 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: B440 Düsternheide – Wittorf 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: LF 10/6 Wittorf , MTW Wittorf  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Wittorf 


Einsatzbericht:

Düsternheide/Wittorf, 25.02.2020 (jh). Gegen 20:36 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Autofahrer auf der B440 zwischen Düsternheide und Wittorf einen ca. Arm-großen Ast, welcher drohte auf die Straße zu fallen.

Kurze Zeit später stellte die Ortsfeuerwehr Wittorf genau diese Lage fest und lies den Ast kontrolliert in einen Straßengraben stürzen.

Nach gut fünf Minuten war der Einsatz für die elf freiwilligen Kräfte beendet.