Äste behindern Visselsee-Besucher

Datum: 21.07.2019 
Alarmzeit: 14:24 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Visselhövede 
Fahrzeuge: HLF 20/16 Visselhövede  


Einsatzbericht:

Visselhövede, 21.07.2019. Nachdem einen Tag früher ein Unwetter über Visselhövede hinweg zog, machten sich die ersten Auswirkungen am Sonntag bemerkbar. 

Gegen 14:30 Uhr alarmierten Besucher des Visselsees die Ortsfeuerwehr Visselhövede. Auf die Wege, um den See herum, waren mehrere Äste gestürzt oder drohten auf die Wege zu stürzen. Auch Bäume behinderten den sicheren Spaziergang um den See.

Unter Zuhilfenahme einer Motorsäge wurden mehrere Äste aus dem Weg geräumt.

Nach guten 45 Minuten waren die sieben Kameraden wieder frei, um den Sonntag zu genießen.