Tragehilfe in Visselhövede

Visselhövede, 23.07.2021 (jh). Um kurz vor 13 Uhr forderte der Rettungsdienst die Ortsfeuerwehr Visselhövede zur Tragehilfe in die Straße "Hinter dem Schützenholze" an. Ein Patient musste ins Krankenhaus verlegt und deshalb aus dem 1. Stock nach unten zum Rettungswagen transportiert werden.Die Ortsfeuerwehr Visselhövede unterstütze den Rettungsdienst.

Nindorfer Kräfte zur Türöffnung alarmiert

Nindorf, 13.07.2021 (sk). Eine Einsatzalarmierung zur Türöffnung aufgrund einer Person in Notlage erhielt die Ortsfeuerwehr Nindorf gegen 12:28 Uhr. Beim Eintreffen konnte festgestellt werden das die besagte Person sich ansprechbar in Notlage direkt hinter der Haustür befand.Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurden die schaffbaren Zugänge zum Patienten für diesen überprüft. In Rücksprache mit dem Rettungsdienst wurde entschieden nicht länger auf einen Schlüssel zu warten,…

Entstehungsbrand bei PKW abgelöscht

Visselhövede, 12.07.21 (sk). Um 17:26 Uhr ist die Ortsfeuerwehr Visselhövede mit dem Einsatzstichwort "FK1 - Brennt PKW" in die Rotenburger Straße alarmiert worden.Beim Eintreffen konnte eine leichte Rauchentwicklung unter der bereits geöffneten Motorhaube des gemeldeten PKW festgestellt werden. Unter Einsatz eines Trupps mit dem Schnellangriff vom Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug konnte der sich in Entstehung befindliche Kabelbrand zügig abgelöscht werden.Im Anschluss wurde ergänzend zur Sichtprüfung die…

Visselhöveder unterstützen Rettungsdienst

Visselhövede, 29.06.2021 (jh). Gegen 11:30 Uhr forderte der Rettungsdienst die Visselhöveder Einsatzkräfte zu einem Gewerbebetrieb in der Straße "Am Rathaus" an. Ein Patient müsse aus dem 1. Obergeschoss behutsam die Treppe nach unten zum Rettungswagen transportiert werden. Die Ortsfeuerwehr Visselhövede unterstützte hierbei den Rettungsdienst. Der Einsatz war nach gut 15 Minuten beendet.

23-Jähriger verstirbt bei Verkehrsunfall

Kettenburg, 19.06.2021 (jh). Gegen 18:20 Uhr kam es zwischen Hilligensehl und Kettenburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW sollte verunfallt und der Fahrer im PKW eingeklemmt sein, so das Einsatzstichwort für die Ortsfeuerwehren Kettenburg und Visselhövede. Kurz bevor die ersten Kräfte am Einsatzort auf der L 161 eintrafen, änderte sich per Funk die Lagemeldung. Der verunfallte Fahrer soll durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug…