Visselhöveder Kameraden unterstützten den Rettungsdienst

Visselhövede den 06.04.2021 (sk). Die Ortsfeuerwehr Visselhövede wurde gegen 17:40 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes zur Tragehilfe in die Zollikoferstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort wurden diese von Rettungsdienst über die Sachlage informiert. So handelte es sich um einen gesundheitlich eingeschränkten Patienten im 1. Obergeschoss eines Wohnhauses. Das Treppenhaus war sehr schmal, so dass ein Tragetuch zum Einsatz kommen sollte.…

Vollbrand eines landwirtschaftlichen Gebäudes durch schnelles Eingreifen und neuem Einsatzfahrzeug verhindert

Buchholz, 03.04.21 (sk). Gegen 18:50 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Buchholz, Wittorf, Jeddingen, Schwitschen, Visselhövede und die Rotenburger Drehleiter samt Löschgruppenfahrzeug per Sirene und Funkmeldeempfänger mit dem Einsatzstichwort: „Feuer 3 – Brennt landwirtschaftliches Gebäude (Groß)“ in Buchholz alarmiert. Das sich diese erste Meldung nicht gänzlich bestätigte, war zwei Faktoren zu verdanken:Zum einen dem schnellen Entdecken des Brandes an einer Schuppenrückseite durch die Eigentümer und deren…

Ölspur ruft Jeddinger Feuerwehr auf den Plan

Jeddingen, 02.04.21 (sk). Wer um 09:32 Uhr an diesem Karfreitag von den Jeddinger Kameraden noch ausgeschlafen hatte, durfte nun wach werden. Per Funkmeldeempfänger wurden die Jeddinger Kräfte zu einer „Straßenverunreinigung durch Öl“ auf die L171, Ecke Ulmenallee in Jeddingen alarmiert. Am Einsatzort konnte eine Ölspur von ca. 500 Metern ausgemacht werden. Diese begann ein kurzes Stück hinter dem Ortsschild Jeddingen, von Visselhövede aus…

,,Corona? Wir machen trotzdem Feuerwehrdienst!“

- Onlinedienst der Freiwilligen Feuerwehr Schwitschen Schwitschen den 24.03.2021 (nm). Die 3. Coronawelle, erneut keine Feuerwehrdienste mehr seit Anfang Oktober 2020. Feuerwehrausbildung? Findet auch nicht statt. Kameradschaftspflege? Fehlanzeige! ,,Aber nicht mit uns!", dachten sich die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Schwitschen und machen aus der aktuellen Situation das Beste daraus. Bereits zum 4. Mal haben es sich die Kameradinnen und Kameraden vor dem…

Kommentare deaktiviert für ,,Corona? Wir machen trotzdem Feuerwehrdienst!“

Ölspur in Schwitschen durch beschädigte Ölwanne

Schwitschen den 21.03.21 (sk). Gegen 21:35 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Schwitschen und Hiddingen zu einer „Straßenverunreinigung durch Öl“ in den „Richtweg“ in Schwitschen alarmiert. Beim Eintreffen der Schwitscher Kräfte konnte der meldende Verursacher angetroffen und die Lage erörtert werden.Es handelte sich bei der Verunreinigung um eine ca. 100 m lange leichte Ölpur entlang des Weges, die von einer beschädigten Ölwanne des PKW des…