Beifahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Kirchwalsede, 12.02.2020: Da die Rotenburger Kreiszeitung umfangreich über den Verkehrsunfall berichtet hat, wird hier nur der Bericht verlinkt: https://www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/bothel-ort120353/toedlicher-unfall-kirchwalsede-frau-stirbt-nach-ueberholmanoever-13536539.html  (c) Jens Wieters, Kreiszeitung

Mitgliederversammlung – Ehrung für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr

Nindorf, 07.02.2020 (jh). Pünktlich um 19:30 Uhr eröffnet Ortsbrandmeister Olaf Jungnitz die diesjährige Mitgliederversammlung der Ortsfeuerwehr Nindorf.Er begrüßt, neben seinen aktiven Kameraden, den Ehrenortsbrandmeister Rainer Wolff, die Kameraden der Altersabteilung, den Ortsbürgermeister Charly Carstens, von der Stadt Visselhövede Mathias Haase und den Stadtbrandmeister Kai-Olaf Häring. In Gedenken an den verstorbenen Kameraden Bernhard Marquardt wird sich von den Plätzen erhoben.Kurz darauf bittet er seine Kameraden auf kleine Zettel "ihren Feuerwehrmann/ ihre Feuerwehrfrau…

Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung – Ehrung für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr

Baum liegt auf Oberleitung

Neu Bretel, 11.02.2020 (jh). Gegen 18:51 Uhr stellten Bewohner der Ortschaft Neu Bretel fest, dass nahe des Friedhofes ein Baum auf der Telefon-Oberleitung liegt. Dies konnten die Wittorfer Kameraden genau so feststellen, als sie nur wenige Minuten mit zwei Fahrzeugen und ca. 14 Kameraden vor Ort eintrafen. Gemeinsam mit dem Anwohner wurde die Oberleitung vom Baum befreit, sodass nach nur gut fünf Minuten der Einsatz schnell beendet war.

Gefahrgutlage in Hiddingen durch auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Hiddingen den 10.02.20 (sk). Mit dem Sturmtief „Sabine“, dass in der Nacht zum Montag nach der Unwetterbereitschaft mit vier Einsätzen noch zwei weitere Bäume auf Straße den Visselhöveder Ortswehren bescherte, sollte es mit der Alarmierung am Montag morgen gegen 6:32 Uhr mit dem Stichtwort: „THS – Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall“ auf der L171 in Hiddingen die Ortswehren Hiddingen, Schwitschen und Visselhövede noch einmal auf den Schirm rufen. Beim Eintreffen der…

Baum stürzt auf Baustelle

Lüdingen, 10.02.2020 (jh). Auch die Ortsfeuerwehr Wittorf musste an diesem Tag um 05:30 Uhr zu einem umgestürzten Baum ausrücken. Eine rund 15 Meter große Fichte war in Lüdingen auf die Landstraße gestürzt und hatte dabei die Warnbaken und Absperrungen der derzeitigen Baustelle verschoben bzw. umgeworfen. Mit zwei Motorsägen und 12 Kameraden wurde der Baum von der Straße beseitigt und die Warnbaken und Absperrungen wieder aufgestellt.