Freiwillige Feuerwehren Visselhövede

BMA in Stellichte löst aus

Jeddingen, 13.12.2019 (jh). Bereits kurz nach Alarmierung wurde durch die Leitstelle "Abspannen" befohlen.  Ein Einsatz war somit nicht mehr erforderlich.

Zur Türöffnung angefordert im Rahmen der Amtshilfe

Visselhövede den 11.12.19 (sk). Gegen 18:17 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Visselhövede über ihre digitalen Funkmeldeempfänger zu einer Türöffnung von der Polizei in Stadtgebiet Visselhövede im Rahmen der Amtshilfe angefordert. Mittels Türöffnungs-Set wurde besagte Tür im Beisein der Polizei geöffnet. Der Einsatz für die Feuerwehr galt somit als beendet. Im Einsatz befanden sich 12 Kameraden samt Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Visselhövede.

Kinderfeuerwehr erkundet FTZ

Zeven, 04.12.2019 (jh). In den letzten Monaten sind bereits viele Dienste der Kinderfeuerwehr absolviert worden. Beim vorletzten Dienst erkundeten die Kinder dann die Fahrzeughalle und entdeckten die Atemschutzgeräte der "Großen". Da kam schnell der Wunsch auf, eigene Atemschutzgeräte zu besitzen und genau so aktiv zu werden.Noch während des Dienstes wurden aus PET-Flaschen, Pappmaché, Schnüren, Gartenschläuchen und Staubmasken eigene Geräte gebastelt. Im nächsten Dienst sollten die selbst gebastelten Geräte dann zum…

Kommentare deaktiviert für Kinderfeuerwehr erkundet FTZ

Wasserdampf löst BMA im Gewerbegebiet aus

Visselhövede, 05.12.2019 (jh). Gegen 10:55 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Visselhövede durch eine automatische Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet alarmiert. Noch bevor die ersten Kräfte ausrücken konnte, erhielten sie die Rückmeldung, dass Stadtbrandmeister Kai-Olaf Häring bereits vor Ort wäre und kein Brandereignis vorliege. Einsatzbereit am Feuerwehrhaus befanden sich neun Kameraden.

Person hinter verschlossener Tür

Visselhövede, 03.12.2019 (jh). Gegen 09:37 Uhr wurden die Visselhöveder Kräfte gemeinsam mit dem Rettungsdienst in die Bahnhofstraße alarmiert. Hier sollte sich ein Patient hinter einer Tür befinden, welche er nicht selbst öffnen kann. Noch bevor das erste Fahrzeug der Feuerwehr ausrückte, gab die Leitstelle Rückmeldung, dass die Tür bereits offen sei und kein Einsatz der Feuerwehr mehr erforderlich ist. Einsatzbereit am Feuerwehrhaus waren elf Kameraden.

Menü schließen