Freiwillige Feuerwehren Visselhövede

Sommerfest bei der Jugendfeuerwehr

Am 15. Juni lud die Jugendfeuerwehr alle Mitglieder, Geschwister und Eltern zu einem kleinen Sommerfest ein.   Die Jugendlichen trafen sich bereits etwas früher um in zweier Gruppen einen kleinen O-Marsch zu absolvieren. Aber auch die Eltern versuchten sich z.B. daran eine bewusstlose Person in die stabile Seitenlage zu bringen. Hierbei war es uns viel wichtiger, dass die Kindern lernen sie können auch etwas tun, als dass die wissen wie genau…

0 Kommentare

JF Kettenburg – Sweatshirts übergabe in Visselhövede

Am 13.09.2012 fand wieder mal der Jugendfeuerwehrdienst in Kettenburg statt. Um 18:00 trafen sich alle Mitglieder der JF Kettenburg im Feuerwehrhaus und fuhren dann gemeinsam nach Visselhövede zu „Vissel-Taxi“ (Ulbrich). Dort fand die offizielle Übergabe von 20 Jugendfeuerwehrpullis statt, auf denen in leuchtend gelber Schrift geschrieben steht „Jugendfeuerwehr Kettenburg seit 1971“.Dafür bedankten sich der Ortsbrandmeister Hermann Stimbeck und der Jugendfeuerwehrwart Detlef Mutschler bei den Eheleuten Ulbrich recht herzlich.   Text:…

0 Kommentare

Jugendfeuerwehr Aktion am Verbandstag

Auch die Jugendlichen nehmen am alljährlichen Verbandstag teil. Sie marschieren mit und führen hinterher noch eine kleine Spielerallye durch.  Die Spiele werden von den Jugendfeuerwehren selbst mitgebracht und von den Jugendwarten betreut.    Die Jugendlichen trafen sich nach dem Marsch auf der Wiese hinter dem Nindorfer Feuerwehrhaus Bei diesem Spiel mussten Erbsen zerschlagen werden, die aus einem Schlauch rollten. Gar nicht so einfach wie gedacht. Bei diesem Spiel musste ein…

0 Kommentare

16. Landeszeltlager, Jugendfeuerwehr Kettenburg war dabei.

Vom 21.07.2012 bis zum 28.07.2012 fand, wie alle drei Jahre, wieder mal das Landeszeltlager in Wolfshagen im Harz statt. Am Samstag um halb neun ging es in Kettenburg am Feuerwehrhaus los. Mit 12 Jugendlichen & 2 Betreuern fuhren wir los in den Harz. Mit leichten Startschwierigkeiten sind wir dann gegen zwölf Uhr auch langsam in Wolfshagen eingetroffen. Wir durften im Zeltdorf Lautenthal unsere Zelte aufschlagen. Als das Zelt dann stand,…

0 Kommentare
Menü schließen